Sie sind hier: 2016
Weiter zu: Ju Jutsu
Allgemein: Links Sitemap Kontakt Impressum Disclaimer

Suchen nach:

2016

Erfolgreicher Jahresabschluss im Ju-Jutsu Todenbüttel

Am 10.12.2016 fand wieder die jährliche Landesprüfung im Ju-Jutsu und Jiu Jitsu in Todenbüttel statt. Zahlreiche Prüflinge aus ganz Schleswig-Holstein und Hamburg stellten sich der Überprüfung.

Vom SV GW Todenbüttel traten 6 Sportler an, die alle ihr hochgestecktes Ziel erreichen konnten. Imke Ott, Mirko Ott, Ralf Pünjer und Enno Dallmeyer stellten sich der Meisterprüfung
und sorgten somit für Zuwachs im Meisterpool des SV GW Todenbüttel, der jetzt aus 12 Dan-Trägern (Schwarzer Gürtel) besteht.

Der Trainer Bernd Tabel bestand die Prüfung zum 1. Kyu (braun) im Jiu-Jitsu und Spartenleiter Kai-Uwe Nielsen legte die Prüfung zum 1. Dan im Jiu-Jitsu ab, somit verfügt Todenbüttel nun auch über die erste Dan-Gradierung im Jiu-Jitsu.

Kai-Uwe Nielsen
Spartenleiter Ju-Jutsu

Vom 17.-19.06.2016 war die Ju-Jutsu Jugend zu einem Trainigswochenende in Scharbeutz.

Unter dem Motto : Jugendaktivwochenende „Budo-Kids in Action“ 2016 , trafen sich über 100 Budo-Kids aus ganz Schleswig-Holstein, um gemeinsam zu Trainieren und eine Menge Spaß am Strand von Scharbeutz zu haben.

Untergebracht in einer Jugendherberge, gab es neben den tollen Trainingseinheiten eine Spielerally, es wurde Eis gegessen und Gegrillt. Alles in Allem ein schönes Wochenende.

Auf dem Bild unsere Todenbütteler Gruppe mit Betreuern

Erfolgreiche Jiu- Jitsu Prüfung in Todenbüttel

Am 17.01.2016 war es wieder soweit, die Ju-Jutsu Gruppe Todenbüttel stellte sich einer erneuten Jiu- Jitsu Prüfung. Von der 5. bis zur 2. Kyu- Prüfung war alles dabei. Um 10.30 Uhr ging es los und die beiden Prüfer, Peter Schneider 9.Dan und Horst Ramm 3. Dan, hatten bis 15.00 Uhr stramm zu prüfen.
Am Ende konnten aber alle mit einer neuen Graduierung aufwarten und hielten mit Stolz ihre schönen Jiu-Jitsu Urkunden in den Händen und haben nun die Berechtigung und Verpflichtung den neuen Gürtel zu tragen.
Bei einer gemütlichen Kaffeerunde nach der Prüfung stand für alle fest: „Wir machen weiter!“ und so werden sich wohl am 10.12.2016, während der Landesprüfung, die Sportler der Jiu-Jitsu Prüfung zum 1. Kyu stellen.
Auch die Landesprüfung 2016 wird wieder in Todenbüttel stattfinden.

Kai-Uwe Nielsen
Spartenleiter Ju-Jutsu