Textversion

SV Grün Weiß Todenbüttel von 1920 e.V.

Sie sind hier:  >>> Startseite 

 

Gelungener Jahresabschluss für die Ju-Jutsu Gruppe SV GW Todenbüttel

Imke Ott stellte sich am 16.12.2017, auf der Landesprüfung in Todenbüttel, der Jiu-Jitsu Kommission und bestand die Prüfung zum 1 Kyu, Enno Dallmeyer erreichte im Jiu-Jitsu den 2. Kyu und Bernd Tabel konnte mit seiner Kata und seinem Prüfungsprogramm die Prüfer überzeugen und trägt nun auch im Jiu-Jitsu den schwarzen Gürtel.

Im Ju-Jutsu überzeugte Timo Dallmeyer. Er zeigte, als jüngster Teilnehmer, eine überzeugende Leistung und trägt nun den 1. Kyu im Ju-Jutsu.

Somit stellten sich vom März bis Dezember 2017, 65 Prüflinge des SV GW Todenbüttel einer Prüfung. Alle 65 bestanden ihre Prüfung, ein Jahresergebnis, das sich sehen lassen kann.

 

 

2017 ein ereignisreiches Ju-Jutsu Jahr